Sie sind hier: Skulpturenpark > Skulpturen des Skulpturenparks > Lapidea 2006 > Tran Hoang Co
DeutschEnglishFrancais
24.4.2017

1. TWO CHILDREN 2. DON QUIJOTE

1. Zwei Kinder 2. Don Quijote (Lapidea 2006)
1. Zwei Kinder 2. Don Quijote (Lapidea 2006)

Material: Basaltlava

Zwei Kinder: H. 300 x B. 150 x T. 80 cm

Don Quijote: H. 170 x B. 70 x T. 10 cm

Standort: Mayen, Lapidea Grubenfeld

Status: Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKaufinteresse?

Objektentwicklung

Tran Hoang Co (Hanoi/Vietnam)

wurde 1961 in Vietnam geboren. Von 1985 bis 1990 studierte er an der Akademie der Schönen Künste in Hanoi, Abteilung Bildhauerei. Seitdem ist er als freischaffender Künstler tätig. Von 1990 an war er häufig an Gemeinschaftsausstellungen in Kunstmuseen von Vietnam, Japan und Malaysia beteiligt, hatte 2002 eine Einzelausstellung und nahm seit 1994 an diversen Symposien in Asien teil. In den "World Sculpture News" erschien 2002 in der Herstausgabe ein ausführlicher Bericht von Ian Findlay über sein Werk.

mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailtranhoangco(at)yahoo.com